×
Einsatz in Rüti

Feuerwehr muss Kellerbrand löschen

Redaktion
Züriost
Sonntag, 22. November 2020, 11:01 Uhr Einsatz in Rüti

Am Samstagabend ist es in Rüti zu einem Kellerbrand gekommen. Kurz vor 21 Uhr war die Feuerwehr in die Bergstrasse gerufen worden. Ein Anwohner hatte den Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses bemerkt und den Notruf abgesetzt.

Vor Ort konnte die Feuerwehr den Brand rasch unter Kontrolle bringen. Später wurde mit Lüftern das Gebäude vom Rauch befreit. Nach rund zwei Stunden war der Einsatz beendet. Die Bergstrasse und die Schlossbergstrasse waren während des Löscheinsatzes für den Verkehr komplett gesperrt.

Brandermittler der Kantonspolizei haben inzwischen die Ermittlungen aufgenommen.

Kommentar schreiben

Kommentar senden