×

Kurze Unaufmerksamkeit kostete Seniorin das Leben

Kurze Unaufmerksamkeit kostete Seniorin das Leben

Ein Lastwagen erfasst in Volketswil eine 93-Jährige. Sie stürzt so unglücklich, dass sie Tage später an den Verletzungen stirbt. Nun wurde der Chauffeur zu einer bedingten Strafe verurteilt.

Ernst
Hilfiker
Lastwagenfahrer verurteilt
Sich beim Rückwärtsfahren mit einem Lastwagen primär auf den Blick in den Rückspiegel zu verlassen, kann fatal enden.
(Symbolfoto: Daimler)

Schwere Verkehrsunfälle sind oft mit hohem Tempo verbunden. Dass aber auch Kollisionen bei tiefster Geschwindigkeit, ja beinahe schon im Schritttempo, fatal enden können, zeigt ein Ereignis, zu dem es an einem späten Morgen Ende September 2019 in Volketswil gekommen war.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.