×

Autofahrer schlittert über Fussgängerinsel

Selbstunfall in Riedikon

Autofahrer schlittert über Fussgängerinsel

Laurin
Eicher
Mittwoch, 22. April 2020, 08:30 Uhr Selbstunfall in Riedikon
Ein Automobilist verlor in der Nacht auf Mittwoch die Kontrolle über sein Fahrzeug.
Kantonspolizei Zürich

Ein 32-jähriger Mann hat in einer langgezogenen Rechtskurve, Höhe Haltestelle Riedikon-Dorf, aus zurzeit noch unbekannten Gründen die Herrschaft über sein Fahrzeug verloren, wie die Kantonspolizei in einer Mitteilung schreibt.

Dabei kollidierte sein Fahrzeug mit einem Inselschutzposten sowie einem Signalständer einer Verkehrsinsel. Darauf geriet das Auto auf die Gegenfahrbahn und kam rund 30 Meter später zum Stillstand.

Beim Unfall entstand am Fahrzeug sowie an der Verkehrseinrichtung erheblicher Sachschaden. Der Lenker blieb unverletzt.

Kommentar schreiben

Kommentar senden