×

Waren elektrische Ladegeräte die Ursache für den Brand?

In Illnauer Keller brannte ein Feuer

Waren elektrische Ladegeräte die Ursache für den Brand?

Redaktion
Züriost
Freitag, 10. April 2020, 11:14 Uhr In Illnauer Keller brannte ein Feuer
Am Donnerstagabend hat in Illnau ein Keller gebrannt.
Re.

Am Gründonnerstag ist in einem Keller an der Kempttalerstrasse in Illnau gegen 18.30 Uhr ein Feuer ausgebrochen. Das Feuer konnte durch die ausgerückte Feuerwehr aus Illnau-Effretikon und Umgebung rasch gelöscht werden. Verletzt wurde bei diesem Vorfall niemand, wie die Kantonspolizei Zürich auf Anfrage bestätigt. 

Mehrere zehntausend Franken Sachschaden

Sämtliche bei Brandausbruch sich im Haus befindlichen Personen hatten Ihre Wohnung beim Eintreffen des Rettungskräfte bereits verlassen. Der Sachschaden den das Feuer angerichtet hat wird auf mehrere zehntausend Franken geschätzt.

Die Brandursache ist derzeit nicht bekannt. Im Vordergrund steht ein unsachgemässer Umgang mit elektrischen Ladegeräten. Die detaillierten Untersuchungen sind noch im Gange, sie werden durch Spezialisten der Brandermittlungsgruppe der Kantonspolizei Zürich, in Zusammenarbeit mit der zuständigen Staatsanwaltschaft, geführt.

Kommentar schreiben

Kommentar senden