×

90-Jähriger ohne Ausweis mehrfach mit Auto unterwegs

90-Jähriger ohne Ausweis mehrfach mit Auto unterwegs

Obwohl hochbetagt, hat ein Tösstaler der Justiz noch Arbeit beschert. Der Mann wurde zu einer Geldstrafe verurteilt, weil er mehrmals ohne Ausweis hinter dem Steuer sass.

Ernst
Hilfiker
Bei einer Kontrolle in Pfäffikon kam’s aus: Der 90-Jährige hinter dem Steuer des Autos hatte keine Ausweis.
(Symbolfoto: Kantonspolizei Zürich)

«Die Katze lässt das Mausen nicht», «Alter schützt vor Torheit nicht» – man ist versucht, zu Redewendungen zu greifen, wenn man sich in einen der jüngsten Strafbefehle der Staatsanwaltschaft See/Oberland vertieft. Die Hauptrolle in dem Urteil spielt nämlich ein 90-Jähriger.

Auf 100-Kilometer-Tour gestoppt

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.