×

Angebranntes Essen sorgt für Feuerwehreinsatz

Verrauchte Wohnung in Rüti

Angebranntes Essen sorgt für Feuerwehreinsatz

Redaktion
Züriost
Donnerstag, 27. Februar 2020, 21:12 Uhr Verrauchte Wohnung in Rüti
Die Feuerwehr wurde am Donnerstagabend zu einem Mehrfamilienhaus in Rüti gerufen. Vorgefunden hat sie eine Wohnung voller Qualm.
(Foto: Feuerwehr Rüti)

Am Donnerstagabend kurz nach 19.30 Uhr wurde die Feuerwehr Rüti an die Werkstrasse zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus gerufen. Vorgefunden hat sie eine leicht verrauchte Wohnung, durch angebranntes Kochgut, wie die Feuerwehr mitteilt.

Die Wohnung wurde entraucht und nach kurzer Zeit wieder für die Bewohner freigegeben. Im Einsatz standen 20 Leute der Feuerwehr Rüti, die Kommunalpolizei Rüti und ein Rettungswagen des Rettungsdienstes Lachen. Der Verkehr wurde nur leicht beeinträchtigt.

Kommentar schreiben

Kommentar senden