×

Velofahrer kollidiert in Rapperswil mit Auto

Vortritt missachtet

Velofahrer kollidiert in Rapperswil mit Auto

Am Montagnachmittag ist in Rapperswil 14-jähriger Velofahrer bei einer Kollision mit einem Auto eher leicht verletzt worden.

Redaktion
Züriost
Dienstag, 27. August 2019, 10:32 Uhr Vortritt missachtet
An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken.
Symbolbild: Archiv

Wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilt, fuhr der 14-Jährige um 16.20 Uhr auf seinem Fahrrad von der Gemüsebrücke her und wollte via Kniestrasse Richtung Zürcherstrasse fahren. Bei der Einmündung der Burgeraustrasse in die Kniestrasse missachtete der 14-Jährige den Vortritt einer 38-jährigen Autofahrerin, die von der alten Jonastrasse her kam und in die Zürcherstrasse gelangen wollte.

Bei der Kollision zog sich der Velofahrer eher leichte Verletzungen zu und wurde vom Rettungsdienst in Spital gebracht. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren tausend Franken.

Kommentar schreiben

Kommentar senden

Irgendwas stimmt da aber nicht. Bei der Kreuzung Burgeraustrasse-Kniestrasse hat die Burgeraustrasse Vortritt. Der Velofahrer wäre also im Recht gewesen, da er von Rechts her kommt und dort Rechts vor Links gilt...