×

Zwei Männer knacken reihenweise Selecta-Automaten

Zwei rumänische Diebe hatten sich auf das Leeren von Geldfächern in Selecta-Automaten spezialisiert. Nun wurde das Duo in Hinwil verurteilt und des Landes verwiesen.

Ernst
Hilfiker
Bezirksgericht Hinwil
In Selecta-Automaten finden Reisende Getränke und Sancks – und Diebe Geld.
(Symbolfoto: Christian Brändli)

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Rumänen-Duo nutzte Verpflegungs-Automaten als «Geldautomaten»
  • Dafür erhielten die zwei Diebe bedingte Strafen, verbunden mit einem Rauswurf aus der Schweiz
  • <