×

Unfall in Wetzikon – eine Person verletzt

Busse bedienten Haltestellen nicht

Unfall in Wetzikon – eine Person verletzt

Am Montagnachmittag ist es zu einem Unfall in Wetzikon gekommen.

Redaktion
Züriost
Montag, 05. August 2019, 16:20 Uhr Busse bedienten Haltestellen nicht
An der Guyer-Zeller-Strasse in Unterwetzikon verursachte ein Autolenker am Montagnachmittag einen Unfall.
Symbolbild: Thomas Buchwalder

An der Guyer-Zeller-Strasse in Unterwetzikon ist am Montagnachmittag ein Auto verunglückt. Wie ein Mediensprecher der Kantonspolizei Zürich mitteilt, ging der Anruf um 15.45 Uhr bei der Zentrale ein. Es könne von einem Selbstunfall ausgegangen werden, da nur ein Abschleppwagen aufgeboten wurde. Der Lenker des Personenwagens erlitt Bagatellverletzungen.

Aufgrund des Unfalls verkehrten die Busse der Linien 862, 867 und 869 bis 17.45 Uhr eingeschränkt. Die Haltestellen Alpenblick und Bahnhof Süd in Richtung Bahnhof Wetzikon konnten gemäss Meldung des Zürcher Verkehrsverbundes nicht bedient werden.

Kommentar schreiben

Kommentar senden