×

Lieferwagen kippt auf Seite – Strasse für Bergung gesperrt

Unfall in Gossau

Lieferwagen kippt auf Seite – Strasse für Bergung gesperrt

Nach einer Kollision zwischen zwei Fahrzeugen in Ottikon am Sonntagabend rückte die Feuerwehr aus. Der Fahrer wurde zur Kontrolle ins Spital gebracht.

Redaktion
Züriost
Montag, 05. August 2019, 18:00 Uhr Unfall in Gossau

Auf der Kreuzung Bönler-/Hasenacherstrasse in Ottikon verunfallten am Sonntagabend ein Lieferwagen und ein Auto. Die beiden Fahrzeuge kollidierten aus zurzeit unbekannten Gründen seitlich. Wie die Kantonspolizei Zürich informiert, kippte dabei der Lieferwagen.

Der 32-jährige Lenker musste mit leichten Verletzungen zur Kontrolle ins Spital gebracht werden. Das knapp zwei Jahre alte Kind, das ebenfalls im Lieferwagen sass, blieb unverletzt.

Strasse gesperrt

Der Unfall ereignete sich um 21:30 Uhr. Die Strasse musste für die Bergung des auf der Seite liegenden Lieferwagens gesperrt werden. Der Einsatz der Feuerwehr Gossau dauerte gut eineinhalb Stunden.   

Gemäss Auskunft der Polizei wurde der 36-jährige Lenker des Personenwagens nicht verletzt.

Kommentar schreiben

Kommentar senden