×

Velofahrer verletzt sich bei Unfall in Volketswil

Polizei sucht Zeugen

Velofahrer verletzt sich bei Unfall in Volketswil

Am Mittwochmorgen verunglückte in Volketswil ein Rennradfahrer und musste ins Spital gebracht werden.

Redaktion
Züriost
Mittwoch, 10. Juli 2019, 14:56 Uhr Polizei sucht Zeugen
Hier hat der Unfall stattgefunden.
PD/Kantonspolizei

Am Mittwochmorgen gab es in Volketswil einen Unfall mit einem Rennradfahrer. Der Lenker hat sich dabei verletzt.

Um 6.15 Uhr war ein 45-jähriger Mann mit seinem Rennrad auf der Geerenstrasse in Kindhausen Richtung Volketswil unterwegs. Im Bereich der Einmündung des Ziegelhütten-Weges verlor er aus noch unbekannten Gründen die Herrschaft über sein Zweirad und prallte gegen eine Verkehrsberuhigungsinsel. Dabei zog er sich mittelschwere Verletzungen zu und musste mit einem Rettungswagen ins Spital gebracht werden. Das teilt die Kantonspolizei in einer Medienmitteilung mit.

Unfallursache noch unbekannt

Die genaue Unfallursache ist zurzeit nicht geklärt und wird durch die Kantonspolizei Zürich in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft See / Oberland untersucht.

Die Polizei sucht Zeugen: Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Zürich, Verkehrsstützpunkt Winterthur, Telefon 052 208 17 00, in Verbindung zu setzen.

Kommentar schreiben

Kommentar senden