×

Postauto rollt davon: zwei Verletzte

Busunfall bei Spital Uster

Postauto rollt davon: zwei Verletzte

Ein Postauto ist rückwärts in Richtung Spital Uster gerollt. Dabei wurden zwei Passagiere verletzt.

Redaktion
Züriost
Mittwoch, 10. Juli 2019, 14:00 Uhr Busunfall bei Spital Uster
Das Postauto rollte von der Bushaltestelle Spital aus rückwärts gegen den Spital.
Screenshot: Google Maps

Am Mittwoch nach 12 Uhr kam es zu einem Unfall beim Spital Uster. Dies meldet «20 Minuten». «Der Chauffeur ist aus dem Bus gestiegen wegen einer offenen Tür – dann rollte der Bus plötzlich rückwärts», sagte eine Frau gegenüber der Zeitung. Der führerlose Bus sei dann 20 bis 30 Meter gerollt und ins Velohäuschen des Spitals geprallt.

Beim Unfall wurden zwei Personen verletzt, wie die Kantonspolizei bestätigt. Der Unfallhergang ist noch unklar.

Kommentar schreiben

Kommentar senden

Der Postbus ist nichts ins Velohäuschen gerollt. Das steht - für jedermann gut sichtbar - unversehrt an Ort und Stelle. Schade, dass der ZO falsche Informationen von 20Minuten ungeprüft übernimmt.