×

Neun Festnahmen in zwei Nachtlokalen

In Wetzikon und Hinwil

Neun Festnahmen in zwei Nachtlokalen

Die Kantonspolizei Zürich hat am Freitagabend in Hinwil und Wetzikon in zwei Nachtlokalen Kontrollen durchgeführt. Neun Personen wurden ihre fehlenden Arbeitsbewilligungen zum Verhängnis.

Redaktion
Züriost
Samstag, 15. Juni 2019, 13:15 Uhr In Wetzikon und Hinwil
Die Zürcher Kantonspolizei verhaftete mehrere Personen bei Kontrollen in zwei Nachtclubs.
Symbolbild

Am Freitagabend kontrollierten Polizisten der Kantonspolizei Zürich zwei Clubs in Hinwil und Wetzikon. Dabei stellen sie neun Personen fest, die ohne Arbeitsbewilligungen arbeiteten. Entweder arbeiteten sie im Service oder waren als Musiker angestellt.

Zudem wurden die Betreiber beziehungsweise die Arbeitgeber der Lokale festgenommen. Die zwischen 21 und 44 Jahre alten Männer stammen aus Albanien, Mazedonien und der Türkei. Im Anschluss an die polizeilichen Verfahren werden sie der Staatsanwaltschaft See / Oberland und später zur Prüfung ausländerrechtlicher Massnahmen dem Migrationsamt zugeführt.
 

Kommentar schreiben

Kommentar senden