×

Hohe Busse für Schüsse auf Katzen

Hohe Busse für Schüsse auf Katzen

Zweimal hat ein 74-Jähriger, der in einem Einfamilienhausquartier bei Bubikon wohnt, mit einem Luftgewehr auf Katzen geschossen. In beiden Fällen traf er die Tiere und verletzte sie. Dies geht aus einem kürzlich erlassenen Strafbefehl der regionalen Staatsanwaltschaft hervor.

Kugel zerfetzte Milz

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.