×

Einbrüche verübt, um die kleine AHV-Rente aufzubessern

Einbrüche verübt, um die kleine AHV-Rente aufzubessern

Senioren sieht man am Gericht sehr selten – schon gar nicht als Angeklagte. Vor dem Bezirksgericht Hinwil jedoch stand am Dienstag ein 66-Jähriger. Der Vorwurf an ihn: gewerbsmässiger Diebstahl, also das, was einer macht, der sein Leben mit Klauen verdient.

Eine Idee, die nichts brachte

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.