×

Tumbler im Keller fängt Feuer

In Volketswiler Schulanlage Zentral

Tumbler im Keller fängt Feuer

Am Sonntag hat ein Tumbler im Untergeschoss der Schulanlage Zentral gebrannt. Die Feuerwehr Volketswil konnte den Brand schnell löschen. Die genaue Brandursache ist noch Gegenstand von Ermittlungen.

Redaktion
Züriost
Sonntag, 31. März 2019, 18:22 Uhr In Volketswiler Schulanlage Zentral
Der Tumbler im Keller des Schulhauses fing Feuer.
(Foto: PD)

Am Sonntag, um kurz nach 16 Uhr, fing im Untergeschoss der Schule Zentral im Wäscheraum ein Tumbler Feuer. Eine zufällig anwesende Lehrperson bemerkte die Rauchentwicklung und alarmierte umgehend die Feuerwehr Volketswil. Diese war innerhalb weniger Minuten vor Ort und konnte den Brand rasch löschen.

«Glücklicherweise entstand kein Personenschaden», so Schulpräsident Yves Krismer. «Durch das schnelle Eintreffen der Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindert werden.» Die genaue Brandursache ist nun Gegenstand von Ermittlungen. Auch die Höhe des Sachschadens kann noch nicht beziffert werden.

Der Unterricht kann morgen Montag im Schulhaus Zentral wie gewohnt stattfinden.

Kommentar schreiben

Kommentar senden