×

Motorradfahrer mit 113 Km/h in der 80er-Zone geblitzt

Geschwindigkeitkontrolle im Tösstal

Motorradfahrer mit 113 Km/h in der 80er-Zone geblitzt

Am Samstagnachmittag führte die Kantonspolizei Zürich in Wila eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Der grösste Tempo-Sünder war 33 Km/h zu schnell unterwegs.

Redaktion
Züriost
Sonntag, 17. März 2019, 11:41 Uhr Geschwindigkeitkontrolle im Tösstal
Der grösste Tempo-Sünder bei einer Geschwindigkeitskontrolle in Wila war 33 Km/h zu schnell unterwegs.
(Symbolfoto: Kantonspolizei Zürich)

Die Kantonspolizei Zürich hat am Samstagnachmittag in Wila mehrere Schnellfahrer gestoppt. Auf der Tösstalstrasse im Ausserortsbereich von Wila führte die Kantonspolizei  zwischen 17.15 Uhr und 18.15 Uhr eine Geschwindigkeitskontrolle durch.

In dieser Zeit wurden mehrere Lenker aufgrund ihrer übersetzten Geschwindigkeit gestoppt. Beim schnellsten Lenker handelt es sich um einen Motorradfahrer, der mit 113 km/h statt der erlaubten 80 km/h unterwegs war. Bei den fehlbaren Lenkern erfolgten jeweils entsprechende Verzeigungen an das Statthalteramt.

Kommentar schreiben

Kommentar senden