×

Fussgängerin auf Trottoir angefahren

Unfall in Illnau-Effretikon

Fussgängerin auf Trottoir angefahren

Gestern Freitagabend kam es in Illnau-Effretikon zu einem Unfall zwischen einem Auto und einer Fussgängerin. Die Frau erlitt Verletzungen und musste ins Spital eingeliefert werden.

Redaktion
Züriost
Samstag, 23. Februar 2019, 09:48 Uhr Unfall in Illnau-Effretikon
Ein 22-jähriger Autofahrer kollidierte aus noch ungeklärten Gründen mit einer Fussgängerin.
Foto: Symbolbild

Aus noch ungeklärten Gründen geriet gestern Freitagabend ein 22-jähriger Mann, der mit seinem Auto auf der Brandrietstrasse Richtung Illnauerstrasse unterwegs war, in einer Linkskurve über den rechten Fahrbahnrand hinaus und kollidierte frontal mit einer auf dem Trottoir entgegenkommenden Fussgängerin. 

Wie die Kantonspolizei Zürich mitteilt, erlitt die 39-jährige Frau bei dem Unfall unbestimmte Kopf- und Beinverletzungen und musste mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden.

Kommentar schreiben

Kommentar senden