×

Polizei erwischt Einbrecher auf frischer Tat

Schwerzenbach

Polizei erwischt Einbrecher auf frischer Tat

Die Kantonspolizei Zürich hat am frühen Dienstagmorgen einen mutmasslichen Einbrecher ertappt und nach kurzer Flucht festgenommen. In seinem Rucksack fanden die Polizisten unter anderem mehrere Flaschen Schnaps.

Agentur
sda
Dienstag, 19. Februar 2019, 12:15 Uhr Schwerzenbach
Der Einbrecher war in den frühen Morgenstunden in Schwerzenbach unterwegs.
Symbolbild: PD

Ein aufmerksamer Anwohner hatte kurz nach 4.20 Uhr am Dienstagmorgen gemeldet, dass er aus einem Gastronomiebetrieb an der Bahnstrasse in Schwerzenbach verdächtige Geräusche höre. Die Kantonspolizei Zürich rückte daraufhin mit mehreren Patrouillen aus. Die Polizisten konnten gerade noch beobachten, wie eine dunkel gekleidete Gestalt aus einem Fenster kletterte und davon rannte, wie die Kantonspolizei mitteilte.

Ein Spanier aus Dem Bezirk Uster

Sie nahmen sofort die Verfolgung auf und verhafteten den Mann, einen 42-jährigen Spanier, der im Bezirk Uster wohnt. In seinem Rucksack führte der Mann unter anderem mehrere Flaschen Schnaps mit sich. Nun überprüft die Polizei, ob er noch für weitere Delikte in Frage kommt.

Kommentar schreiben

Kommentar senden