×

Lieferwagen kollidiert mit Kandelaber

Polizei Rüti sucht Zeugen

Lieferwagen kollidiert mit Kandelaber

In Rüti fuhr am Freitag ein Lieferwagen in eine Strassenlaterne. Der Unfallfahrer ist bisher unauffindbar.

Redaktion
Züriost
Montag, 04. Februar 2019, 17:08 Uhr Polizei Rüti sucht Zeugen
In Rüti fährt ein Lenker in eine Strassenlaterne und begeht «Fahrerflucht».
(Symbolbild: PD)

Am hellichten Tag prallte am Freitag an der Rütner Weierstrasse ein Lieferwagen in einen Kandelaber. Das schreibt die Kommunalpolizei Rüti in einer Medienmitteilung. Den Unfallzeitpunkt schätzt die Polizei auf zwischen 12 und 13 Uhr. Beim Zusammenstoss sei ein «erheblicher Sachschaden» entstanden. «Der Lieferwagenlenker fuhr in der Folge weiter, ohne sich um die Schadenregulierung zu kümmern», so die Polizei weiter. 

Offenbar gibt es einen Zeugen des Vorfalls: Der Unfall sei durch einen jungen Lenker eines Mecedes-Benz beobachtet worden. «Leider war dieser beim Eintreffen der Polizei nicht mehr vor Ort und hinterliess auch keine Kontaktangaben», schreibt die Polizei. Deshalb bitte die Polizei Rüti den Fahrer des Mercedes-Benz oder weitere Zeugen sich unter der Telefonnummer 055 250 70 30 zu melden. 

 

Kommentar schreiben

Kommentar senden