×

Fussgänger von Glattalbahn leicht verletzt

Kollision in Dübendorf

Fussgänger von Glattalbahn leicht verletzt

An der Haltestelle Ringwiesen in Dübendorf kam es am Donnerstag Mittag zu einer Kollision zwischen Glattalbahn und einem Fussgänger.

Redaktion
Züriost
Donnerstag, 10. Januar 2019, 15:14 Uhr Kollision in Dübendorf
Die Glattalbahn zwischen Dübendorf und Wallisellen: Auf der Strecke der Linie 12 kommt es immer wieder zu Unfällen.
Archivbild: Christian Merz

Der 21-jährige Mann, der am Donnerstagmittag in der Nähe der Haltestelle Ringwiesen in Dübendorf von einem Tram der Glattalbahn angefahren wurde, wurde beim Zusammenstoss leicht verletzt.

Er wurde mit der Ambulanz ins Spital gebracht, teilt die Kantonspolizei Zürich auf Anfrage mit. Der Unfallhergang wird nun von der Kantonspolizei untersucht. 

Die Strecke der Glattalbahnlinie 12 ist wieder normal befahrbar. 

Kommentar schreiben

Kommentar senden