×

Fahrleitungsstörung zwischen Wald und Bauma behoben

S-Bahn 26 nach Winterthur

Fahrleitungsstörung zwischen Wald und Bauma behoben

Die S-Bahn 26 zwischen Rüti und Winterthur war am Donnerstagmorgen auf einer Teilstrecke unterbrochen. Grund dafür war eine Fahrleitungsstörung. Mittlerweile wurde die Störung behoben.

Redaktion
Züriost
Donnerstag, 27. Dezember 2018, 06:54 Uhr S-Bahn 26 nach Winterthur

Der Bahnverkehr zwischen Bauma und Wald war am Donnerstag zwischen 5 Uhr und 7.30 Uhr auf der Linie Winterthur-Rüti unterbrochen. Die S-Bahnzüge 26 fielen zwischen Bauma und Rüti aus. Während der Dauer der Störung verkehrten Ersatzbusse zwischen Bauma und Rüti.

Grund für den Unterbruch war eine Fahrleitungsstörung. Die Züge zwischen Rüti und Bauma verkehren wieder normal. 

Kommentar schreiben

Kommentar senden