×

Aus «nichtigem Motiv» auf Restaurantgast eingestochen

Aus «nichtigem Motiv» auf Restaurantgast eingestochen

Ein Joint gab den Ausschlag, dass an einem Septemberabend 2017 in einem kleinen Restaurant in Volketswil ein Disput unter Gästen eskalierte. Ein angetrunkener, heute 52-jähriger Mann hatte diesen Joint am Tisch gedreht, worauf ihn ein anderer Gast, den er von früheren Besuchen in seinem Stammlokal kannte, auf das Marihuana-Rauchverbot im Restaurant aufmerksam machte.