×

Alkoholisierter baut kurz hintereinander zwei Unfälle

Führerausweis weg

Alkoholisierter baut kurz hintereinander zwei Unfälle

Ein Mann versuchte am Samstag sein Auto aus der Parklücke vor dem Denner an der Schützenstrasse zu fahren und kollidiert mit dem ersten Auto. Als er das Auto wieder in die Lücke zurückstellen will, kollidiert er mit dem nächsten Wagen.

Redaktion
Züriost
Sonntag, 04. November 2018, 12:51 Uhr Führerausweis weg
Auf dem Parkplatz des Denners an der Schützenstrasse versuchte der Mann seinen Wagen aus- und einzuparkieren.
Screenshot Google Maps

Am Samstag um ca. 12.50 Uhr fuhr ein 50-jähriger Mann mit seinem Auto auf dem Parkplatz des Denner an der Schützenstrasse 39 aus dem Parkfeld und prallte dabei mit dem Heck gegen einen parkierten Wagen.

Nach dieser Kollision beabsichtigte der Lenker sein Auto wieder auf das Parkfeld zu fahren und prallte dabei frontal gegen ein weiteres parkiertes Fahrzeug.

Sachschaden von 8000 Franken

Wie die Stadtpolizei Winterthur mitteilt, stellten die handelnden Beamten bei der Tatbestandsaufnahme beim Lenker Alkoholsymptome fest. Der Atemlufttest ergab ein positives Resultat worauf dem Lenker der Führerausweis auf der Stelle abgenommen wurde. Es entstand Sachschaden in der Höhe von rund 8000 Franken.

Kommentar schreiben

Kommentar senden