×

Polizei ermittelt gegen «Sennhütte»-Wirte wegen Diebstahl

Den neuen Pächtern des Berggasthauses Sennhütte drohen noch mehr Klagen. Der Gast, der sein Essen zurückgegeben hat, erstattet Anzeige wegen Verleumdung. Laut mehreren Personen wurden die zwei Wirte zudem beim Diebstahl erwischt.

Tanja
Bircher
Neue Vorwürfe nach Fischenthal
Der Winterthurer Ralf Ponzetto hat nach einem Besuch im Berggasthaus Sennhütte in Fischenthal eine negative Kritik auf Tripadvisor hinterlassen. (Bild: Christian Merz)

Das Wirtepaar der «Sennhütte» auf der Strahlegg befindet sich mit mehreren Personen im Rechtsstreit (wir berichteten). Die Anzeigen gegen sie reissen nicht ab, wie sich jetzt zeigt. Mit ihrer Klage gegen den Gast Ralf Ponzetto haben Angela Schulz und Urs-Werner Merkli ein juristisches Hickhack losgetreten. 

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.