×

Pfeilschnelle Kinder im Deutweg

«De schnällscht Wintertuurer»

Pfeilschnelle Kinder im Deutweg

Auf dem Sportplatz Deutweg in Winterthur wurden am Sonntag die schnellsten Beine gesucht. «De schnällscht Wintertuurer» wurde in jeder Kategorie gefunden.

Christian
Zürcher
Sonntag, 11. Juni 2017, 18:45 Uhr «De schnällscht Wintertuurer»

Statt Fussball oder Eishockey stand auf der Sportanlage Deutweg am Sonntag Sprinten auf dem Programm. Kinder im Alter von 7 bis 16 Jahren versuchten, sich im Leichtathletik-Stadion den Titel «De schnällscht Wintertuurer» unter den Nagel zu reissen.

Es lockte die noch grössere Bühne

Gelaufen wurde über die Distanz von 80 Metern. Zusätzlich diente der Anlass für die Jahrgänge 2002 und jünger als Ausscheidungswettkampf für den Sprint-Kantonalfinal von Swiss Athletics. Dieser wird am ersten Sonntag im September in Wallisellen ausgetragen. Auch ein nationales Kräftemessen findet jeweils statt, dieses Jahr in Chiasso.

Mit solchen Ambitionen gingen indes die wenigsten Teilnehmer an den Start. Für sie stand das Kräftemessen mit Freunden und Gleichaltrigen aus der Region im Vordergrund. Alle Kinder erhielten nach dem Lauf ein Andenken an den Anlass. (zür)

Kommentar schreiben

Kommentar senden