×

Jesse Ritch singt am Valentinstag in Volketswil

Jesse Ritch singt am Valentinstag in Volketswil

Mit seiner Musik soll Jesse Ritch den Volketswilern den Valentinstag versüssen. Der 22-jährige Berner singt seine gefühlvollen Balladen im Gemeinschaftszentrum.

Freitag, 30. Januar 2015, 15:08 Uhr

Jesse Ritch macht mit seiner Acoustik-Konzert-Tour «Groove» Halt im Volketswiler Gemeinschaftszentrum «In der Au». Am Abend vom 14. Februar 2015 tritt der Berner gemeinsam mit dem Pianisten Stefan Bregy und dem Perkussionisten Bruno Sieber auf, wie Kulturkoordinatorin Susanne Zachar Simo in einer Vorschau schreibt. Das Gemeinschaftszentrum werde am Valentinstag entsprechend dekoriert und die Besucher dürfen über einen roten Teppich schreiten. Für das nötige Kribbeln soll ein aphrodisierender Welcome-Drink sorgen. Jesse Ritch wurde 2012 bei «Deutschland sucht den Superstar» Dritter und ebnete sich damit den Weg zu einem Plattenvertrag. Zu seinen bisherigen Karrierehöhepunkten zählt die gemeinsame Tournee mit DJ Bobo im letzten Jahr. Der 22-Jährige schreibt seine gefühlvollen Balladen sowie Soul- und R’n’B-Texte selbst.

Tickets für das Konzert, mit welchem die Organisatoren aber nicht nur Verliebte, sondern auch Alleinstehende und Partyfreunde ansprechen wollen, können unter ticketino.ch oder an allen Postfinance-Vorverkaufstellen erworben werden. Türöffnung ist um 19.30 Uhr, der Eintrittspreis beträgt 30 Franken.

Kommentar schreiben

Kommentar senden