×

«​​​​​Ich habe mich nicht vorbereitet»

«​​​​​Ich habe mich nicht vorbereitet»

Jakob Marten aus Auslikon hat am Zürcher Knabenschiessen so viele Punkte geschossen wie niemand sonst - obwohl er sich nicht darauf vorbereitet hat. Mit seinem Sieg hat der 16-Jährige denn auch nicht gerechnet.

Neuer Schützenkönig
SCHWEIZ KNABENSCHIESSEN
Der Schuetzenkoenig Jakob Marten aus Auslikon freut sich nach dem Ausstich am Knabenschiessen in Zuerich, am Montag, 11. September 2017. (KEYSTONE/Ennio Leanza)
Der neue Schützenkönig heisst Jakob Marten und kommt aus Auslikon.(Bild: Keystone)
ENNIO LEANZA

Schützenkönig 2017 – was ist das für ein Gefühl?
Jakob Marten: Das ist wirklich cool. Ich habe noch gar nicht richtig realisiert, dass ich gewonnen habe. Ich geniesse einfach den Tag und das Jahr als Schützenkönig.

Was erwartet dich während diesem Jahr?
Ich darf einen Helikopterflug machen und habe einen Auftritt am Sechseläuten und wahrscheinlich an anderen Anlässen. Ansonsten lasse ich mich überraschen. 

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.