×

Hugentobler bleibt EVP-Kantonspräsident

Pfäffiker Kantonsrat im Amt bestätigt

Hugentobler bleibt EVP-Kantonspräsident

Die EVP des Kantons Zürich hat den Pfäffiker Kantonsrat Hanspeter Hugentobler als Präsident der Kantonspatei bestätigt.

David
Kilchör
Samstag, 17. März 2018, 16:36 Uhr Pfäffiker Kantonsrat im Amt bestätigt
Hanspeter Hugentobler bleibt trotz Straffung der Strukturen Präsident der EVP Kanton Zürich. (Archivfoto: Silvano Pedrett)

Die Delegiertenversammlung der Evangelischen Volkspartei des Kantons Zürich (EVP) hat am Samstag in Affoltern am Albis die beiden Kantonsräte Hanspeter Hugentobler (Kantonsrat aus Pfäffikon) als Präsident und Markus Schaaf (Kantonsrat aus Rämismühle / Zell) als Vizepräsident im Amt bestätigt, wie die Partei in einer Mitteilung schreibt.

Die 80 EVP-Delegierten haben an der Versammlung auch gleich ihre Strukturen gestrafft - statt 48 gehören dem Vorstand neu nur noch 20 Personen an. Nebst Hugentobler und Schaaf gehören der Geschäftsleitung Sandra Senn, Winterthur, als Verbindungsperson zum Parteivorstand der Bundespartei und Geschäftsführer Peter Reinhard, Kloten, an. Wegen der Straffung wurden 28 Personen nicht mehr wiedergewählt. Neu besteht der Vorstand aus 20 Personen, darunter je einer Vertretung der Bezirksparteien, der Städte Zürich und Winterthur sowie der *jevp ZH, des Frauennetzwerks und einem Bindeglied zur Bundespartei.

Kommentar schreiben

Kommentar senden