×

Allegra Pfäffiker Mäss 2018

Allegra Pfäffiker Mäss 2018

Die Vorbereitungen der Pfäffiker Mäss 2018 laufen auf Hochtouren, neu mit an Bord ist die Destination Grüsch-Danusa. 

Donnerstag, 08. Februar 2018, 16:05 Uhr

Als Gastregion an der Mäss präsentiert Grüsch-Danusa ein Top-Skigebiet in Graubünden, das von Pfäffikon in nur einer  Stunde leicht über die A 3 erreichbar ist und mit 1000 Gratis-Parkplätzen die Besucher überrascht.

Grüsch Danusa lebt «Bündner Gastfreundschaft»
Vieles ist bei den Bergbahnen ­persönlicher, übersichtlicher, familiärer – und das Beste: «Man hat Zeit für Sie.» Grüsch-Danusa lebt Bündner Gastfreundschaft. Das Skigebiet ist vielseitig und sportlich, 32 Kilometer schnee­sichere Pisten lassen Ihr Sportlerherz höherschlagen. Darüber hinaus hat Grüsch-Danusa viele Alternativangebote, zum Beispiel Schlitteln, Schneeschuhlaufen, Langlaufen auf dem Berg, Pano­ramawanderweg mit Ruhezone «weisse Oase», Funpark, Skicross und vieles mehr!

«Top für Familien!»
Die Bergbahnen machen alles, damit sich die Familien in Grüsch-Danusa wohlfühlen. Sie haben wahrscheinlich das schönste Kinderland der Schweiz, eine eigene Kinderskischule und eigene Events mitten im Skigebiet. Alle Freizeitanlagen erreichen Sie leicht und bequem mit einer Achtergondelbahn. Familien haben 10 Prozent Rabatt auf Tagesskipässe.
Die Veranstalter der Pfäffiker Mäss 2018 freuen sich auf die Bündner Gastfreundschaft und ausserdem auf eine attraktive Ski- und Schneebar, die vom 9. bis 11. November in der Turnhalle Mettlen betrieben wird. 

Kommentar schreiben

Kommentar senden
The discussion has been closed.