×
Brand in Effretikon

Erheblicher Sachschaden für Garagen-Betrieb

Am Mittwochnachmittag brannte in Effretikon die Garage Häusermann an der Vogelsangstrasse. Mittlerweile konnte die Versicherung das Ausmass des angerichteten Schadens abschätzen.

Deborah
von Wartburg
Donnerstag, 01. Juni 2017, 11:03 Uhr Brand in Effretikon

Mehrere Autos hatten am Mittwochnachmittag in der Garage der Häusermann Automobil AG nahe dem Bahnhof Effretikon Feuer gefangen. Die Brandursache wird zwar immer noch genauer abgeklärt, die Polizei teilt aber mit, dass das Feuer bei Reparaturarbeiten an einem Fahrzeug entfacht wurde.

Nach dem Augenschein eines Versicherungsvertreters am Donnerstagmorgen ist auch klar, wie hoch der Sachschaden an Geäubde und Fahrzeugen ist. Er wird auf über 100'000 Franken geschätzt, wie die Kantonspolizei Zürich auf Anfrage mitteilt.

Mit Grossaufgebot vor Ort

Die Feuerwehr rückte am Mittwoch um 15.40 Uhr mit einem Grossaufgebot aus und brachte den Brand mit 45 Einsatzkräften unter Kontrolle. Verletzte gab es keine und auch der Zugverkehr war nicht betroffen. (mig/dvw)

Kommentar schreiben