×

Junglenker raste durch Hittnau

Mit Tempo 100 innerorts

Junglenker raste durch Hittnau

Mit 99 Kilometern pro Stunde raste ein Junglenker am Mittwochabend durch Hittnau. Seinen Führerausweis musste er auf der Stelle abgeben.

Donnerstag, 03. Mai 2018, 10:24 Uhr Mit Tempo 100 innerorts
Die Kapo führte am Mittwochabend eine Geschwindigkeitskontrolle in Hittnau durch. (Symbolbild: Fabio Meier)

Am Mittwochabend, 2. Mai, zwischen 21.15 Uhr und 23.30 Uhr, führte die Kantonspolizei an der Pfäffikerstrasse in Hittnau eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Dabei mussten mehrere Lenker zur Rechenschaft gezogen werden, wie es in einer Mitteilung heisst. 

Zwei der Fahrer wurden an das Statthalteramt Pfäffikon verzeigt, drei wurden mittels Ordnungsbussen belangt. Ein Junglenker beschleunigte sein Fahrzeug innerorts bis zu einer Höchstgeschwindigkeit von 99 Kilometern pro Stunde. Sein Vergehen wird an die Staatsanwaltschaft See/Oberland rapportiert und seinen Führerausweis auf Probe musste er an Ort und Stelle abgeben. 

Kommentar schreiben

Kommentar senden