×

«Das Publikum hatte wenig Ahnung vom Motorsport»

«Das Publikum hatte wenig Ahnung vom Motorsport»

SWITZERLAND FORMULA E E-PRIX ZURICH

Letztes Wochenende gastierte die Formel E erstmals in Zürich. Die Hittnauer Urs Raths und Reto Wüthrich standen als Streckenposten im Einsatz. Auch für sie war das eine Premiere: Gewöhnlich sorgen sie für die Sicherheit beim Formel-1-Rennen am Hockenheimring in Deutschland. Sie sichern die Strecke, säubern diese von Trümmerteilen und bergen Verletzte. Im Gegensatz zur Formel 1 fahren die Piloten in der Formel E in elektrisch betriebenen Rennwagen auf einem Stadtkurs (siehe Box).

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Abo ab CHF 24.90/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.