×

Bereits der siebte Luchs dieses Jahr

Fotofalle in Bauma

Bereits der siebte Luchs dieses Jahr

Kürzlich ging den Baumer Jägern ein Luchs in eine Fotofalle. Es ist bereits der siebte Luchs in diesem Jahr, der nachweislich in Bauma unterwegs war.

Dienstag, 12. Dezember 2017, 17:08 Uhr Fotofalle in Bauma

Ein totes Rehkitz liege im Wald oberhalb des Dorfs zwischen Hörnen und Schindlet. Das meldete kürzlich ein Passant den Jägern des Jagdreviers Bauma II. «Die Bissspuren deuteten auf einen Luchs hin», sagt Andreas Sudler (parteilos), Gemeindepräsident und Jagdpächter des Reviers. Umgehend installierten er und seine Kollegen eine Fotofalle. Bereits in der darauffolgenden Nacht wurde die Kamera ausgelöst. Auf den Bildern ist zu sehen, wie der Luchs von seiner Beute frisst. «Vermutlich ist es ein eher jüngeres Tier», sagt Sudler.
 

Inzwischen sind Luchsbeobachtungen für die Baumer Jäger schon fast zur Routine geworden. «Es ist verblüffend. Das ist bereits der siebte Luchs dieses Jahr, den wir nachweisen konnten», sagt Sudler. Letztes Jahr seien nur zwei der seltenen Tiere gesichtet worden. Ob diese Häufung ein Zufall ist oder ob die Population in der Tösstal-Region grösser wurde, kann Sudler aber nicht sagen. «Das müssen die Beobachtungen der nächsten Jahre zeigen.» Die Bilder wurden an die kantonale Jagdverwaltung weitergeleitet, die eine zentrale Zählung vornimmt. 

Kommentar schreiben

Kommentar senden