×

Anwohner fordern Tempo-30-Zone

Die Autos im Quartier Altlandenberg sollen nur noch mit Tempo 30 fahren dürfen. Dies verlangt eine kürzlich eingereichte Gemeindeinitiative. 101 Personen haben den Vorstoss unterzeichnet.

Sie fordern Tempo 30 auf der Quartierstrasse im Sunnerai: Janine Jucker, Emilio Mühlemann und Kathi Mühlemann (von links). (Bild: Seraina Boner)

Über hundert Personen haben in Bauma eine Gemeindeinitiative unterschrieben, die eine neue Tempo-30-Zone fordert. Sie soll das Altlandenberg-Quartier und die angrenzenden Wohngebiete Sunnerai und Sennhüttenstrasse umfassen. Hinter der Initiative steht eine Gruppe von Anwohnern um Emilio und Kathi Mühlemann, die am Sunnerai wohnen. Der Durchgangsverkehr sei den dortigen Anwohnern schon lange ein Dorn im Auge, die selber nur einen kleinen Teil des Verkehrs ausmachten, sagt Emilio Mühlemann. Immer wieder benutzten andere Autofahrer die Quartierstrasse entlang der Töss als Abkürzung.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.