×

Hinterhof des Wetziker Stadthauses wird aufgehübscht

Der Stadtrat verschönert für 440’000 Franken die Umgebung hinter dem Wetziker Stadthaus. Ab Herbst sollen kleine Plätze mit Bänken und Bäumen zum Verweilen einladen.

Andreas
Kurz
Für 440'000 Franken
Wo heute der Kran steht, soll bis im Herbst ein kleiner Park mit zehn Bäumen stehen. (Foto: Andreas Kurz)

Heute ist der Durchgang hinter dem Stadthaus nicht gerade einladend. Der Belag gleicht einem Flickenteppich, der Fussgängerweg führt über provisorische Trottoirs und die Parkplätze hinter dem Stadthaus und bei der «Krone» sind sanierungsbedürftig. Nun will der Stadtrat das Gebiet aufwerten. Wie er im entsprechenden Beschluss schreibt, habe die Stadt als Eigentümerin ein fundamentales Interesse, in diesem Bereich eine attraktive Langsamverkehrsachse einzurichten.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.