×

690 neue Computer für Wetziker Primarschule

Die Primarschule Wetzikon erhält eine neue, erweiterte Informatik-Infrastruktur. Dabei wechselt sie von Apple-Mac zu Microsoft. Das Parlament bewilligte am Montagabend oppositionslos 1,7 Millionen Franken, unter anderem für rund 690 neue Computer.

Die Primarschule Wetzikon erhält 693 neue Laptops und PCs. (Bild: Seraina Boner)

Informatik an der Schule geht ins Geld. Dessen wurden sich die Wetziker Gemeindeparlamentarier am Montagabend wieder bewusst. Sie bewilligten mit grosser Mehrheit 1,7 Millionen Franken für die Erneuerung und den Ausbau der Schulinformatik.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen