×

Wenn der Coiffeur in der Badi Haare schneidet

Badisaison

Wenn der Coiffeur in der Badi Haare schneidet

Am 1. Mai startet die Badi Rüti in die Sommersaison 2018. Hier kann man nicht nur schwimmen, sondern auch seine Haare schneiden lassen

Fabia
Bernet
Donnerstag, 26. April 2018, 14:00 Uhr Badisaison
Schon bald lädt die Badi Rüti wieder zum Verweilen ein. (Archivbild: Seraina Boner)

Die Temperaturen der letzten Tage gaben bereits einen Vorgeschmack auf den Sommer. Noch sommerlicher wird es, wenn am 1. Mai das Rütner Schwimmbad wieder offen ist. Die Badi Rüti hat sich weit mehr Aktivitäten als nur dem Schwimmen verpflichtet. Diverse Aktionen sorgen den ganzen Sommer durch für Abwechslung.

Für die Kinder gibt es ein Gumpischloss und Abenteuertage. Auch ein Openair steht dieses Jahr wieder auf dem Programm der Rütner Badi. Dieses findet am 25. August statt. Im vergangenen Jahr konnten die Organisatoren des Openairs den Zürcher Reggae-Sänger Dodo engagieren.

Eine besonders beliebte Aktion ist auch das Haareschneiden gleich vor Ort unter freiem Himmel. Dieses Angebot gäbe es schon, seit die Badi renoviert wurde, sagt Bademeister Hansjürg Kunz. Ein Rütner Coiffeur würde dann kommen und den Badibesuchern eine neue Frisur verpassen. «Das Angebot findet sowohl bei Erwachsenen, als auch bei Kindern Anklang», sagt er.

Das Haareschneiden findet von Juni bis August jeweils am Mittwoch und am Samstag statt. Zudem wird in den Sommerferien ein zweiwöchiger Schwimmkurs für Kinder angeboten. Die Badisaison in Rüti werde bei jedem Wetter am 1. Mai starten, sagt Kunz. Enden wird sie, wie jedes Jahr, am eidgenössischen Dank-, Buss- und Bettag am 16. September. zo

Veranstaltungen in der Badi

In der 1. und 2. Ferienwoche im Sommer finden die Schwimmkurse statt. Ab dem 16. Juli wird das Gumpischloss für die Kinder offen sein. Zwischen dem 14. und 17. August finden die Abenteuertage für Primarschüler statt. Am 19. August führt der Pfarrer Thomas Gottschall ab 10 Uhr einen Gottesdienst durch. 

Kommentar schreiben

Kommentar senden