×

Hadliker Antennen-Gegner ziehen Urteil weiter

Trotz Niederlage vor dem Baurekursgericht wollen Anwohner einer geplanten Mobilfunkantenne in Hadlikon nicht aufgeben. Sie ziehen den Rekurs an die nächste Instanz weiter.

Andreas
Kurz
«Akten nicht gewürdigt»
Stein des Anstosses: Um diese geplante Mobilfunkantenne auf dem Dach eines Hauses an der Walderstrasse geht es. (Archivbild: Seraina Boner)

Das Verdikt des Baurekursgerichts war eindeutig. Im 27 Seiten umfassenden Urteil wies es den Rekurs der IG Hadlikon, bestehend aus 14 Haupt- und 5 Hilfsanträgen, bis auf ein Detail ab (wir berichteten). Für die Interessengemeinschaft - die gegen eine geplante Mobilfunkantenne in ihrer Nachbarschaft kämpft - ist dies jeodch kein Grund um aufzugeben. 

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Holen Sie sich jetzt eines unserer Abo-Angebote.

Digital Abo

drei Monate je CHF 1,- / Monat

danach CHF 14,- / Monat

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren