×

Sie tanzen gegen das Vergessen

Demente tanzen gerne. Denn dabei geht ihre Krankheit vergessen. Zwei Bertschiker haben daraus ein Angebot gemacht: Ausgang für Senioren mit Demenz.

David
Kilchör
Gossauer Ehepaar hilft Dementen
Esther und Beat Berger tanzen selber gerne (hier in ihrem Haus in Bertschikon). (Bild: Seraina Boner)

Wenn Klara (Name geändert) Ausgang hat, dann legt sie sich ihre Tanzschuhe bereit, zieht ihr schönstes Kleid an. Klara ist dement. Wer mit ihr spricht, wird das rasch feststellen, denn die Krankheit schlägt aufs Sprachzentrum. Sie spürt das vermutlich auch selber. Sprechen ist eine Plage. Ausgang aber nicht. Denn da läuft Musik und sie kann tanzen. Sie kann sein wie sie einst war.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.