×

Rennvelofahrer von Auto angefahren

Rennvelofahrer von Auto angefahren

In Gossau verletzte sich ein Rennvelofahrer bei einer Kollision mit einem Personenwagen. Die Polizei sucht Zeugen.

Mittwoch, 21. Mai 2014, 17:30 Uhr

Auf der Gossauer Grütstrasse wurde am Dienstagabend, 20. Mai 2014, ein Rennvelofahrer von einem Auto angefahren. Der Unfall ereignete sich gegen 19 Uhr, wie die Kantonspolizei Zürich informiert. Ein unbekannter Autolenker und der hinterher fahrende 48-jährige Velofahrer fuhren beide Richtung Mönchaltorf, als es aus bislang ungeklärten Gründen auf Höhe der Raiffeisenbank zur Kollision kam. Gemäss Polizei stürzte und verletzte sich der Velolenker. Am Rennvelo entstand Sachschaden.

Personen, welche Angaben zum Unfall machen können, werden gebeten, sich mit dem Verkehrszug Hinwil in Verbindung zu setzen (044 938 30 10).

Kommentar schreiben

Kommentar senden