×

Nach Sieg im Stechen weiter OKV-Cup-Leader

Nach Sieg im Stechen weiter OKV-Cup-Leader

Am Samstag kämpften auf der Reitanlage Eisfeld in Gossau die Reitvereine um den Sieg im OKV-Cup der NOP Pferdeversicherungen. Der heimische Reitverein Wetzikon und Gossau lag im Zwischenklassement vorne und wollte natürlich einen weiteren Sieg holen.

Im Normalumgang blieb die Equipe mit Simone Capt auf Olympica, Laura Furegati im Sattel von Allure V, Carole Grisotto mit Cortani vom Wellberg CH und Christine Lang auf Collandro fehlerfrei. So musste ein Stechen mit dem Reitverein Uster und dem Verein Elgger Pferdefreunde ausgetragen werden.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Abo ab CHF 24.90/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.