×

Autofahrer «übersieht» Verkehrsinsel

In Bäretswil hat sich in der Nacht auf Sonntag ein Selbstunfall ereignet. Beim Lenker wurde eine Blutprobe angeordnet.

Sonntag, 06. Dezember 2015, 18:08 Uhr

Auf der Wetzikerstrasse in Bäretswil verlor ein Autofahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte in den Schutzpfosten einer Verkehrsinsel. Der Selbstunfall ereignete sich gemäss Polizei am Sonntag, 6. Dezember 2015, um 3 Uhr. Der Lenker blieb unverletzt, es entstand lediglich Sachschaden. Die Unfallursache wird derzeit von der Polizei untersucht. Beim Fahrer wurde eine Blutprobe angeordnet.

Kommentar schreiben

Kommentar senden