×

Acht Stunden Dreh für fünf Minuten Film

Acht Stunden Dreh für fünf Minuten Film

Das Equipment der Filmproduktionsfirma Langfilm ist am Sonntag­morgen im Zufahrtsbereich zum Areal der Kehrichtverbrennungsanlage an der Wildbachstrasse in Hinwil übersichtlich aufgereiht. Es herrscht bereits eine gewisse Betriebsamkeit in der Nähe des Ristorante La ­Vecchia Cantina. Eine ganz spezielle Kulisse irgendwie. Aber wie geschaffen dafür, eine Szene aus dem Drehbuch für die mehrteilige komödiantische SRF-­Serie «Seitentriebe» abzudrehen – eine Serie, deren Ideengeberin Güzin Kar ist.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Abo ab CHF 24.90/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.