nach oben

Anzeige

Abstimmungen
abo
Ein grosses Gebäude

Sanieren statt neu bauen: Die Fällander Bevölkerung hat sich für den Erhalt ihres Gemeindehauses ausgesprochen. Foto: Christian Merz

Fällander entscheiden sich gegen Abbruch

Gemeindehaus wird saniert statt neu gebaut

Die Fällander haben sich an der Urne für die Sanierung ihres Gemeindehauses ausgesprochen. Die favorisierte Variante des Gemeinderats blieb deutlich auf der Strecke.

Sanieren statt neu bauen: Die Fällander Bevölkerung hat sich für den Erhalt ihres Gemeindehauses ausgesprochen. Foto: Christian Merz

Veröffentlicht am: 22.10.2023 – 12.56 Uhr

Das Gemeindehaus im Fällander Zentrum bleibt in seiner Grundstruktur erhalten. Dafür haben sich die Fällanderinnen und Fällander an der Urne ausgesprochen. Die Variante Sanierung obsiegte mit 62 Prozent Ja-Stimmen. Für den Neubau stimmten lediglich 25 Prozent. Damit war in dieser Grundsatzabstimmung die Stichfrage überflüssig, welche Variante sich die Stimmberechtigten im Fall eines doppelten Ja höheren zu gewichten sei. (Updaten folgt)

Anzeige

Anzeige