Rapperswil-Jona

Sohn schenkte seiner Mutter eine Hanfplantage

Medienwirksam hob die Polizei im vergangenen Jahr eine Hanfplantage in Jona aus. Jetzt wird klar: Die Mieterin des Kellerlokals steckt tiefer in der Sache mit drin, als bisher angenommen.

Uhr
Dieser Beitrag ist nur für Abonnenten sichtbar. Bitte loggen Sie sich ein.