Publireportage

Reichle Immobilien setzt auf Partnerschaft mit Swiss Commercial Invest

Uhr

Die Firma Swiss Commercial Invest AG mit Sitz in Schindellegi ist ein auf Gewerbeimmobilien spezialisierter Immobiliendienstleister. Swiss Commercial Invest AG deckt die wichtigsten Stationen im Zyklus einer gewerblichen Immobilie aus einer Hand ab wie Investment Solutions, Corporate Solutions, Retail Solutions und Portfolio- und Assetmanagement. «Wir unterstützen Ihr Unternehmen unter anderem bei der Suche, Auswahl und Anmietung geeigneter Standorte in der Schweiz und übernehmen für Sie, unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Kriterien und Präferenzen, Mietvertragsverhandlungen bei Neuabschlüssen», so Philipp Mandl, Inhaber und Geschäftsführer der Swiss Commercial Invest AG. «Denn», so Mandl, «sowohl nationale, als auch internationale Unternehmen benötigen für die Geschäftstätigkeit in der Schweiz vor allem eines: die richtige Immobilie, am richtigen Standort, zu den bestmöglichen Konditionen.»

Als flexibles Unternehmen arbeitet Swiss Commercial Invest AG stark auf den Kunden fokussiert. Die Herangehensweise als Unternehmer hilft, die Anliegen der Kunden besser zu verstehen und Lösungsansätze schneller umzusetzen. Engagement und Einsatz zeichnen die Dienstleistungen aus, und die Geschäftsbeziehungen basieren auf Aufrichtigkeit und Integrität. Swiss Commercial Invest AG hält sich an die ethischen Richtlinien der Royal Institution of Chartered Surveyors (RICS).

 

Die Wetziker Reichle Immobilien AG ist ein Kunde, der auf die Partnerschaft mit Swiss Commercial Invest AG setzt.

Die Ausrichtung auf massgeschneiderte und individuell angepasste Lösungen ist aus der besonderen Firmenkultur von Reichle Immobilien AG (RIAG) erwachsen, die als Familienunternehmen gegründet und von Geschäftsführer Nikolaus Angst massgeblich weiterentwickelt wurde. Folgerichtig gestaltet sich der Alltag zwischen RIAG und ihren Mietern nicht als ein klassisches Kundenverhältnis, sondern ist durch Partnerschaft, Fairness und Respekt geprägt. Ein Beispiel für diese Partnerschaft ist, dass das Immobilienunternehmen bei der Auswahl der Mieter auf den verschiedenen Arealen Hoch 2 und Binz auf Synergien achtet. Synergien, die zwischen den Mietern entstehen können, die für die Unternehmen Wertschöpfung generieren und insgesamt die Standorte stärken. Das jährliche Mieterfest mit gemeinsamem Grillieren sowie zahlreiche Dienstleistungen wie Unterstützung der Betriebe vor Ort, organisierte Verpflegungsmöglichkeiten und Gratisduschen für Sportaktivitäten im Naherholungsgebiet sind aussagekräftige Beispiele für das partnerschaftliche Miteinander.

Ein grosser Vorteil für die Mieter ist, dass die RIAG ihre eigenen Immobilien verwaltet. Sie sprechen praktisch immer direkt mit dem Eigentümer und können sich lange Wege oder langwierige Entscheidungen sparen. Das ist ein entscheidender Unterschied zu anderen Liegenschaftsverwaltungen. Auf den RIAG-Arealen erwarten Sie gepflegte Räumlichkeiten, eine einwandfreie Gebäudenutzung und ein insgesamt angenehmes Raumklima. Die besten Voraussetzungen, sich effizient auf sein Kerngeschäft zu konzentrieren.

www.swiss-ci.com

www.reichle-immobilien.ch

www.zueriost.ch/immo

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare können nur von registrierten Benutzern erfasst werden. Gehe zur Registrierung.