Leserbeitrag

Die Segler feierten

«Segeln und Geniessen vor der Haustür» war das Motto für das grosse bunte Sommerfest des Segelclubs vom Greifensee zu seinem 75-jähigen Jubiläum.

von
Thomas
Bacher
Uhr

Am Samstagnachmittag war die Bevölkerung zum offenen Steg, zum Schnuppersegeln auf Jollen und Jachten eingeladen. Bei fantastischem Wind konnten etwa 50 Personen bei einer Probefahrt auf dem See für das Segeln begeistert werden.

Mit Geburtstagskuchen und Grussworten, mit gediegenem Apero und witzigen Gratulationen der benachbarten Vereine und der Stadt Uster wurde das herrliche Fest eröffnet.

Alle waren sich einig: Der Greifensee hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einer Perle verwandelt! Den motorbootfreien See geniessen besonders die Segler. Da lässt es sich auch bei mässigen Windverhältnissen noch gut segeln.

Der Segelclub vom Greifensee ist dankbar für die grosse Vielfalt seiner über 200 Mitglieder. Die sportlichen Fahrtensegler, die Regatteure, genauso wie die erholungssuchenden Familien und die motivierten Junioren, prägen den Verein. Schön, trifft man sich über alle Altersstufen hinweg und pflegt vor allem Gemeinschaft und das windige Hobby.

Die Stimmung wurde mit dem feinen 3-Gänger und den kurzen Auftritten eines ad-hoc Chanty-Chors im Festzelt immer ausgelassener. Ein romantischer Sonnenuntergang und ein «Schlummi» an der so liebevoll gestalteten Bar im alten Bootshaus liessen die meisten Gäste erst spät, beschwingt und glücklich nach Hause gehen.

Segelclub vom Greifensee, www.scvg.ch

Leserbeitrag
Autor: Thomas
Bacher

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare können nur von registrierten Benutzern erfasst werden. Gehe zur Registrierung.