Oberland verstärkt betroffen

Mehr schulpsychologische Massnahmen

Im Zürcher Oberland verordnen schulpsychologische Dienste viel mehr sonderpädagogische Massnahmen als anderswo im Kanton. Niemand kann genau erklären, warum das so ist.

Uhr
Dieser Beitrag ist nur für Abonnenten sichtbar. Bitte loggen Sie sich ein.