Stadtpolizei sucht Zeugen

Zwei Personen bei Verkehrsunfall verletzt

Zwei Autofahrer sind bei einer Kollision gestern Mittwoch auf der Wülflingerstrasse verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen.

von
Christian
Saggese
Uhr

Auf der Wülflingerstrasse kam es zu einer Kollision. Die Polizei sucht Zeugen. (Symbolbild: Kapo ZH)

Am Mittwochmittag, 12. Juli, ca. 12.15 Uhr, kam es auf der Wülflingerstrasse zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Autos. Beide Lenkenden wurden dabei verletzt, wie die Stadtpolizei Winterthur meldet.

Nach ersten Erkenntnissen fuhr ein 27-jähriger Automobilist auf der Wülflinger­strasse stadtauswärts. Wegen mutmasslichen Unwohlseins geriet er auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem korrekt entgegenkommenden Personenwagen. Dabei wurden beide beteiligten Autolenkenden verletzt und der wahrscheinliche Verursacher durch den Rettungsdienst Winterthur ins Spital gebracht.

An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von mehreren zehntausend Franken. Die stadteinwärts führende Fahrbahn musste vorübergehend gesperrt werden.

Personen, die zum Unfallhergang sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich umgehend mit der Stadtpolizei Winterthur, Telefon 052 267 51 52, in Verbindung zu setzen.

Autor: Christian
Saggese

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare können nur von registrierten Benutzern erfasst werden. Gehe zur Registrierung.